So beurteilen uns unsere Patienten

Toller (Kinder)Zahnarzt!

Patientenbewertung für Zahnarzt Horst Wendorff

vom 13.01.2015

Unser Kind hatte sich bei einem Schulunfall 2 Zähne abgebrochen.Die vertraute Kinderzahnärztin gab es nicht mehr, also haben wir uns nach kurzer Suche im Internet für Herrn Wendorff entschieden. Ein kurzer, freundlicher Anruf - wir sollten gleich kommen. Sehr freundliches Personal, kaum Wartezeit. Der Arzt nahm sich Zeit,konnte mit seiner freundlichen, ruhigen Art unser Kind schnell beruhigen, beantwortete geduldig alle Fragen. Auch bei der eigentliche Behandlung einige Tage später leistete er beim Aufbau der Zähne hervorragende Arbeit. Hier auch lobend zu Erwähnen die freundlichen und kompetenten Arzthelferinnnen, die auch beruhigende Worte fanden und tolle Arbeit machten. Unser Kind kann wieder Zähne zeigen, und das ohne sichtbare Unterschiede zum Original. Fazit:Wenn ich als Kind so einen liebe Zahnarzt gehabt hätte, wäre nie eine Angst vor dem Zahnarztbesuch entstanden. Die ganze Familie wird zu Dr. Wendorff wechseln - ohne Angst.

Notenbewertung dieses Patienten

Behandlung  
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,0
Gesamtnote
1,0
Aufklärung  
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,0
Vertrauensverhältnis  
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,0
Genommene Zeit  
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,0
Freundlichkeit  
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0
 
Angst-Patienten  
Zum Beispiel: Hatten Sie die Möglichkeit, Ihre Bedenken zu äußern und wurde Ihnen zugehört? Fühlten Sie sich mit Ihren Bedenken ernst genommen? Haben der Arzt und sein Team versucht, Ihnen Ihre Angst zu nehmen?
1,0
Wartezeit Termin  
Zum Beispiel: Note 1 für 1 Tag bis Note 6 für über 14 Tage bei Routineuntersuchungen
1,0
Wartezeit Praxis  
Zum Beispiel: Note 1 für 0 Minuten bis Note 6 für über 120 Minuten
1,0
Sprechstundenzeiten  
Zum Beispiel: Sind die Sprechstunden besucherfreundlich? Sprechstunden früh morgens, Sprechstunden nach 18.00 Uhr, Sprechstunden samstags, flexible Termine möglich
1,0
Betreuung  
Zum Beispiel: Freundlichkeit des gesamten Praxisteams, Service, Fürsorge
1,0
Entertainment  
Zum Beispiel: Zeitschriften, Rätselhefte, Patientenratgeber, TV
2,0
Kinderfreundlichkeit  
Zum Beispiel: Spielecke, Spielzeug, Kinderbücher
1,0
Praxisausstattung  
Zum Beispiel: Hygiene/Sauberkeit, Atmosphäre in Wartezimmer und Behandlungsräumen, Alter der Einrichtung
1,0
Telefonische Erreichbarkeit  
Zum Beispiel: Arzt persönlich tel. erreichbar, Praxis gut tel. erreichbar, Rückruf erfolgt
1,0
Öffentliche Erreichbarkeit  
Zum Beispiel: S- oder U-Bahnstation in der Nähe, Bushaltestelle in der Nähe
1,0
Aktuelle Seite: Empfehlungen Toller (Kinder)Zahnarzt!